Zuordnungen

Abhängigkeiten zwischen zwei Größenbereichen können in Form von Zuordnungstabellen, als Formeln oder in Schaubildern dargestellt werden. azubiworld

Zuordnungen

Abhängigkeiten zwischen zwei Größenbereichen können in Form von Zuordnungstabellen, als Formeln oder in Schaubildern dargestellt werden.

Die beiden Größenbereiche können dabei ganz unterschiedlich voneinander abhängig sein:

Direkt proportionale Zuordnungen

Zuordnungen werden als direkt proportional bezeichnet, wenn eine Größe im geraden Verhältnis zu einer zweiten Größe steht.

Lineare Zuordnungen

Bei linearen Zuordnungen ist eine der Größen immer konstant, die andere eine veränderliche Größe.

Kommentar verfassen