Rationale Zahlen auf der Zahlengeraden

Dividiert man Zähler durch Nenner, so erhält man eine Dezimalzahl, die man auf einer Zahlengeraden einzeichnen kann. azubiworld

Rationale Zahlen auf der Zahlengeraden darstellen

Um rationale Zahlen der Form \frac{a}{b} auf der Zahlengeraden darstellen zu können, müssen sie in Kommazahlen umgewandelt werden.

Umwandeln einer Bruchzahl in eine Kommazahl: Zähler dividiert durch Nenner

\frac{a}{b} = a : b

Beispiel:

Stellen Sie die folgenden rationalen Zahlen auf einer Zahlengeraden dar:

+\frac{3}{4}\quad ,\quad -2,5\quad ,\quad -3\frac{7}{10}\quad ,\quad +4

Anleitung:

\begin{align} & +\frac{3}{4} = 3:4 = +0,75 \\ & -2,5 = -2,5 \\ & -3\frac{7}{10} = -\frac{37}{10} = -3,7 \\ & +4 = +4 \\ \end{align}

Um eine rationale Zahl der Form \frac{a}{b} auf der Zahlengeraden darstellen zu können, dividiert man Zähler durch Nenner.

Beispiel: -\frac{1}{5} = -1 : 5 = -0,2
Kommentar #10608 von Marlene 12.10.15 22:09
Marlene

Danke ihr habt mir echt geholfen kriege jetzt bestimmt eine bessere Note:)

Kommentar #40230 von Ajla 10.10.17 17:46
Ajla

Es hat mir wie jedes mal sehr geholfen ohne diese Seite hätte ich das vorige Schuljahr nicht geschafft Danke

Kommentar #41690 von Leon 18.10.18 07:21
Leon

Mir hat es sehr geholfen,weil ich schreibe heute eine Arbeit und hatte total vergessen wie das ging.

Kommentar verfassen