Reelle Zahlen

Die Zahlenmenge der reellen Zahlen entspricht der Vereinigung aus rationalen und irrationalen Zahlen azubiworld

Reelle Zahlen

Die Menge der reellen Zahlen stellt eine Erweiterung

  • der rationalen Zahlen
    (Zahlen, die als Brüche dargestellt werden können)
  • um die Menge der irrationalen Zahlen dar
    (Zahlen, die nicht als Bruch dargestellt werden können)

Man kann also schreiben:

R=Q\ {\cup}\ I
Die Menge der reellen Zahlen ist die Menge der rationalen Zahlen vereinigt mit der Menge der irrationalen Zahlen.

Reelle Zahlen - Abgeschlossene Operationen

Im Zahlenraum der reellen Zahlen sind die vier Grundrechnungsarten abgeschlossen.

Weiters ist das Wurzelziehen für positive reelle Zahlen (R+) abgeschlossen. Damit auch das Wurzelziehen von negativen Zahlen abgeschlossen ist, ist die Erweiterung zu den komplexen Zahlen notwendig.

Kommentar #8150 von hans kans 04.11.13 18:34
hans kans

der erste satz ist nichtmal deutsch

Kommentar verfassen