1 Berührungspunkt

2 Kreise können so zueinander liegen, dass sie sich in einem Punkt berühren - entweder von außen oder von innen. azubiworld

Zwei Kreise, die einander von außen berühren

Zwei Kreise können so liegen, dass sie sich von außen in genau einem Punkt berühren. Dazu muss der Abstand der beiden Mittelpunkte der Kreise genauso groß sein wie der Radius des einen Kreises und der Radius des anderen Kreises zusammen.

2 Kreise können so zueinander liegen, dass sie sichin 1 Punkt von außen berühren.

Der Abstand der beiden Mittelpunkte muss genauso groß sein wie die Summe der beiden Radien:
\overline{M_1 M_2} = r_1 + r_2

Zwei Kreise, die einander von innen berühren

Zwei Kreise können so liegen, dass sie sich von innen in genau einem Punkt berühren. Dazu muss der Abstand der beiden Mittelpunkte der Kreise so groß sein wie der Radius des einen Kreises weniger dem Radius des zweiten Kreises.

2 Kreise können so zueinander liegen, dass sie sichin 1 Punkt von innen berühren.

Der Abstand der beiden Mittelpunkte muss der Radius des größeren weniger des kleineren Kreises betragen:
\overline{M_1 M_2} = r_1 - r_2
Kommentar #42386 von Jyrki Reiner 09.03.19 22:07
Jyrki Reiner

mal ne andere frage: ist die größe des punktes, an dem sich die kreise berühren definierbar? ich bin der meinung, dass das nicht geht, da dieser punkt, bzw ein punkt im allgemeinen eindimensional ist und somit keine größe berechnet werden kann

Kommentar #45990 von Simone Kurnik 16.06.21 06:56
Simone Kurnik

Es ist super zum lernen.

Kommentar verfassen