Raute (Rhombus)

Die Raute ist ein Parallelogramm mit 4 gleich langen Seiten azubiworld
Allgemein

Eigenschaften und Beschriftung der Eckpunkte, Seiten, Winkel und Diagonalen

Umfang

Formel zur Berechnung des Umfangs einer Raute

Umfang: Umkehraufgaben

Berechnung der Seite a einer Raute (eines Rhombus), wenn der Umfang bekannt ist

Flächeninhalt

Herleitung der Formel zur Berechnung des Flächeninhalts einer Raute

Flächeninhalt (mit Diagonalen)

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen eine Formel herleiten, mit der Sie den Flächeninhalt einer Raute berechnen können, wenn die beiden Diagonalen e und f gegeben sind.

Flächeninhalt - Umkehraufgaben

Von einer Umkehraufgabe sprechen wir, wenn der Flächeninhalt der Raute bereits gegeben ist und eine Seitenlänge oder Höhe gesucht wird.

Inkreis

Der Inkreismittelpunkt ist der Schnittpunkt der Winkelsymmetralen

Umkreis

Eine Raute (ein Rhombus) besitzt keinen Umkreis.

Konstruktion

Konstruktionsanleitungen für Rauten, von denen 2 oder mehr Bestimmungsstücke gegeben sind.

Winkel

In einer Raute (einem Rhombus) beträgt die Winkelsumme so wie in jedem anderen Viereck 360°. Gegenüberliegende Winkel sind gleich groß.

Seitenlängen und Diagonalen berechnen

Mit Hilfe des Lehrsatzes des Pythagoras lassen sich die Seitenlänge a sowie die Länge der Diagonalen e und f schnell und einfach berechnen.

Formelsammlung Raute

Hier finden Sie eine Zusammenfassung aller wichtigen Formeln für Berechnungen in der Raute (im Rhombus).

Kommentar #7766 von Raphi 10.06.13 15:13
Raphi

Echt hilfreich für meine NOTE

Kommentar verfassen