Bruchrechnung - Allgemeines

Allgemeine Grundlagen zur Bruchrechnung: Die Bestandteile eines Bruches sind Zähler, Bruchstrich und Nenner. azubiworld

Allgemeines

Ein Bruch besteht aus folgenden Teilen:

Zähler:
zählt die Teile
(z.B. drei Viertel)

Bruchstrich:
teilt Zähler und Nenner
(waagrecht)

Nenner:
gibt an, in wie viele Teile das Ganze unterteilt wurde
(z.B. 4 Teile = Viertel)

Ein Bruch besteht aus Zähler, Bruchstrich und Nenner

Kommentar verfassen