Brucharten

Ein Bruch lässt sich in eine der folgenden Kategorien einordnen: Echter Bruch, unechter Bruch, uneigentlicher Bruch, Stammbruch und Dezimalbruch azubiworld
Allgemeines

Brüche können in unterschiedliche Gruppen eingeteilt werden. Hier erhalten Sie einen allgemeinen Überblick über die Gruppen.

Echte Brüche

Bei echten Brüchen ist der Zähler kleiner als der Nenner.

Unechte Brüche

Bei unechten Brüchen ist der Zähler größer als der Nenner.

Uneigentliche Brüche

Bei uneigentlichen Brüchen ist der Zähler gleich groß wie der Nenner oder ein Vielfaches des Nenners.

Stammbrüche

Brüche, deren Zähler 1 ist, nennt man Stammbrüche.

Dezimalbrüche

Brüche, deren Nenner eine dekadische Einheit (10, 100, 1000, ...) sind, nennt man Dezimalbrüche.

Kommentar #26802 von Polat 03.11.16 19:26
Polat

ich fand es realativ gut mir hat es sehr geholfen weter so.....!!!

Kommentar verfassen