Grafische Darstellung

None azubiworld

Grafische Darstellung von Daten

Grafische Darstellungen eignen sich, um Statistiken einfach und übersichtlich präsentieren zu können.

1) Für die grafische Darstellung von Anzahlen eignen sich z.B. folgende Darstellungsarten

Säulendiagramm

Ein Säulendiagramm besteht aus mehreren gleich breiten und nicht aneinander grenzenden Säulen, die senkrecht auf die x-Achse stehen. Die Höhe der Säulen wird durch die Anzahl der Nennungen bestimmt, die auf der y-Achse vermerkt sind.

Balkendiagramm

Ein Balkendiagramm besteht aus mehreren gleich breiten und nicht aneinander grenzenden Balken, die im rechten Winkel auf die y-Achse stehen. Die Länge der Balken wird durch die Anzahl der Nennungen bestimmt, die auf der x-Achse vermerkt sind.

Histogramm

Ein Histogramm stellt absolute Häufigkeiten durch Rechtecke dar.

Streckenzug

Ein Streckenzug besteht aus mehreren Punkten, die durch Strecken miteinander verbunden sind.

Streifendiagramm

Ein Streifendiagramm (ein Prozentstreifen) ist ein 100 mm langes und beliebig breites Rechteck. Jedes Prozent entspricht 1 mm!

Kommentar verfassen