Umfang

Formel zur Berechnung des Umfangs eines Parallelogramms azubiworld

Umfangberechnung Parallelogramm

Der Umfang des Parallelogramms ergibt sich aus der Summe der vier Seitenlängen.
Parallelogramm - Umfang Parallelogramm - Umfang

Die gegenüberliegenden Seiten sind gleich lang: c = a und d = b

u = a + b + c + d

u = a + b + a + b

u = 2a + 2b

{u = 2a + 2b}
Umfang = 2 Mal Seite a + 2 Mal Seite b
Kommentar #585 von dabidub 19.04.12 20:31
dabidub

Es war sehr hilfreich nur ich habe nicht alles verstanden aber jetzt schon Dankeschön!

Kommentar verfassen