Winkel

In einem Quadrat beträgt die Winkelsumme so wie in jedem anderen Viereck 360°. Alle vier Winkel sind gleich groß. azubiworld

Die Winkel des Quadrats

In einem Quadrat beträgt die Winkelsumme so wie in jedem anderen Viereck 360°.

Alle 4 Winkel des Quadrats sind rechte Winkel. Ein rechter Winkel hat eine Größe von 90°, die Summe der vier rechten Winkel ergibt die Winkelsumme des Quadrats, nämlich 360°.

Winkelberechnung in einem Quadrat

Beispiel:

geg.: Quadrat: \alpha = 90^\circ

Berechnen Sie die Größen der drei anderen Winkel!

\alpha + \beta + \gamma + \delta = 360^\circ

Da alle Winkel in einem Quadrat gleich groß sind, gilt:

\alpha = \beta = \gamma = \delta = 90^\circ

Die Winkel in einem Quadrat:

In einem Quadrat beträgt die Winkelsumme so wie in jedem anderen Viereck 360°.

Alle Winkel sind gleich groß und rechte Winkel::
\alpha = \beta = \gamma = \delta = 90^\circ
Kommentar #7424 von Silly 30.01.13 11:06
Silly

Korrektur:
Falsch
-> 'a'='b'='c'='d'=360°
Richtig
-> 'a'='b'='c'='d'=90°

Kommentar #7426 von Erich Hnilica, BEd 30.01.13 14:48
Erich Hnilica, BEd

Vielen Dank für die Info! Der Fehler wurde soeben von uns korrigiert!

Kommentar verfassen