Rechtwinkliges Trapez

Ein rechtwinkliges Trapez ist ein besonderes Trapez, bei dem einer der beiden Schenkel normal auf die beiden Parallelseiten steht. Dieser Schenkel bildet zugleich die Höhe. azubiworld

Rechtwinkliges Trapez

Allgemein

Ein rechtwinkliges Trapez ist ein besonderes Trapez, bei dem einer der beiden Schenkel normal auf die beiden Parallelseiten steht. Dieser Schenkel bildet zugleich die Höhe.

Umfang

Der Umfang des rechtwinkligen Trapezes ergibt sich aus der Summe der vier Seitenlängen.

Flächeninhalt

Herleitung der Flächeninhaltsformel(n) für das rechtwinklige Trapez

Kommentar verfassen