Teilbarkeit durch 125

Eine Zahl ist durch 125 teilbar, wenn die aus den letzten 3 Ziffern gebildete Zahl durch 125 teilbar ist. azubiworld

Teilbarkeit durch 125

Für die Herleitung der Teilbarkeitsregel durch die Zahl 125 bedienen wir uns einer Hilfszahl, der Zahl 1000. Sie ist nämlich durch 125 teilbar!

Beispiel:

Wir nehmen eine beliebige Zahl an, z.B.
37625

Da wir bereits wissen, dass 1000 durch 125 teilbar ist, zerlegen wir unsere Zahl in eine Tausenderzahl und dem was übrig bleibt:
37625 = 37000 + 625

Da jede Tausenderzahl durch 125 teilbar ist, ist auch 37000 durch 125 teilbar. Wir müssen also nur noch herausfinden ob 625 durch 125 teilbar ist:
125 \mid 37000\qquad 8 \mid 625

Teilbarkeit durch 125:

Eine Zahl ist durch 125 teilbar, wenn die aus den letzten 3 Ziffern gebildete Zahl durch 125 teilbar ist.

\text{ z.B.: } 125 \mid 2875 \text{ weil } 125 \mid 875

\text{ z.B.: } 125 \nmid 3111 \text{ weil } 125 \nmid 111

Kommentar verfassen